Dönerwaffel – mit allem und scharf

Bereits auf dem 35C3 entstand an Tag 2 die Idee für die Dönerwaffel.
Ich war an der Chaos-West Bühne im Einsatz und wollte gerade belegte Brötchen aus der Backstage-Küche holen, als ich über das Intercom gebeten wurde beim WOC frische Waffeln mit zu bringen, jemand anders vermeldete daraufhin den Wunsch nach einem frischen Döner.
Unser Stage-Manager bat mich daraufhin Waffeln und Döner angesichts des nahenden Nächsten Talks zusammenzufassen um Zeit zu sparen.

So war die Idee zur Dönerwaffel geboren.

Was bis dahin keiner der Beteiligten ahnte: Als ich an Tag -2 einen Spaziergang ausserhalb des Messegeländes machte, entdeckte ich einen Dönerladen der in keiner Online Navigation zu finden war.
Ich machte mich also kurzerhand mit meinem E-Roller auf den Weg dort hin, um einige verwunderte Blicke des Ladeninhabers später mit einer Box voll Dönerfleisch und Knoblauchsoße am Stand des WOCs aufzutauchen.
L3D, Chef des WOCs, war sichtlich begeistert von der Idee und bereitete kurzerhand 3 Dönerwaffeln zu.

Die Original erste Dönerwaffel


Eine für Carsten, unseren Stage Manager, eine für ihn und eine für mich.
Nach dem Carsten dann ausgemeckert hatte(weil ich so lange weg war und mit einer solchen „Perversität“ ankam), nahm er den ersten Bissen der neuen Kreation und beschrieb den Geschmack mit den Worten „Pervers, aber auch so richtig Geil“

Einen Tweet später wollten dann auch noch einige andere davon Probieren.
Ich ging also nochmals zum Dönerladen des Vertrauens und erntete erneut ungläubige blicke als ich diesmal vier Boxen Dönerfleisch bestellte.
Insgesamt habe Ich auf dem Congress ca. 40 Dönerwaffeln zubereitet.
Auf Grund des guten Absatzes von Dönerwaffeln hat sich das WOC kurz nach dem Congress einen eigenen Dönerspiess zugelegt.
Dieser wurde am 03.03.19 feierlich eingeweiht. (Tweet)
Seither gibt es bei jedem Event auf dem ich das WOC treffe Dönerwaffeln.
Auf der CEP gab es einen Versuch das (kaltgewordene) Dönerfleisch zusammen mit dem Teig zu backen, dies führte zu einer durchaus leckeren, knusprigen Waffel die noch reichlich Platz für Belag Bietet.
Bei der GPN19 wurde die Dönerwaffel sowohl in der CyberMorning Show (ab 1:09:09) als auch im Infrastructure Review (ab 00:08:40) erwähnt, wobei es nicht wie im Infrastructure Review 16 sondern ca 40 Dönerwaffeln waren.


Ein ausführliches Rezept findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.